Alltags-Philosophie

„Training mit liebevoller Konsequenz & Verständnis“

D.h. für mich gewaltfreies Training, mit deren Hilfe der Hund innerhalb der von uns gesetzten Grenzen seine Freiräume haben darf. Das Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf dem gewünschten Verhalten.

Jeder von uns richtet im Alltag besondere Erwartungen und Wünsche an seinen vierbeinigen Freund. Doch auch unser Hund hat Bedürfnisse an den Alltag mit uns.
Ich helfe Ihnen dabei, seine zu verstehen . Dieses Verständnis führt automatisch zu einer besseren Kommunikation – und somit sind sie schon fast am Ziel: einem entspannten Alltags-Team!

Wir haben die Verantwortung dem Hund eine verlässliche Orientierung zu geben. Ich unterstütze Sie dabei, die besonderen Anforderungen Ihres jeweiligen Mensch-Hund-Teams zu erkennen und biete das darauf individuell zugeschnittene Training.

Bei welchen Alltags-„Baustellen“ kann ich Sie unterstützen?

Ich biete ausschließlich Einzeltraining an, denn so bekommt jedes Team die optimale Grundlage für den gemeinsamen Alltag. Dabei kläre ich über veraltete Theorien und Lernmethoden auf und biete einen Lerngewinn für Mensch und Hund – eben gemeinsames Training.

Ich freue mich auf Sie!

© Remains / Fotolia.com
© Belcani Hundefotografie Nele Goetz